Upgrade auf Woltlab Suite 3.1 und Woltlab Suite Forum 5.1 heute gemacht

  • Hallo geehrter Forumleser! Ich habe hier heute ein Upgrade auf Woltlab Suite 3.1 und Woltlab Suite Forum 5.1 gemacht und es sieht jetzt alles soweit gut aus. Ich habe nochmals die Linkliste, den Marktplatz und den Viecode Shop überprüft. Alles ist da.


    Beim Upgraden hatte ich allerhand Probleme, weil alte Plugins liessen das Upgrade nicht zu, sodass sie zuerst deinstalliert werden mussten. So habe ich in den Standard Stil umgeschaltet. Alte Stile alle gelöscht und neue Stil-Versionen nach dem Upgrade installiert, mein Lieblings-Stil wieder aktiviert.


    Vor dem Upgrade, ich weiss, dass man immer auf Nummer sicher gehen sollte, machte ich keine Backups. Serverprofis, wo ich mit diesem Forum bin, macht eh tägliche Backups und es wäre nicht so schwer, etwas von den täglichen Backups zu nehmen. Daher unternahm ich in dem Sinne vor dem Upgrade nichts.


    Falls du Fehler im Board findest, sende mir bitte eine Mail-Nachricht an alexanderliebrecht@internetblogger.de . Danke.


    Eine weitere sehr erfreuliche Nachricht ist die, dass der Shop nun von OnTrust geprüft sowie zertifiziert wurde. Es bietet den Kunden mehr Vertrauen in das Shopping hier bei mir und ich habe ein gutes Gefühl dabei.


    Dem Shop-Gütesiegel kannst du in der rechten Seitenleiste gerne folgen und wirst dahinter das Zertifikat finden. So war es vor Wochen mein Plan und heute meldete sich OnTrust bei mir. Alles gut demnach!!


    Warum ich eigentlich Upgrade auf Woltlab Suite 3.1 machte?


    Ich will dieses Forum mit meinen Atlassian Instanzen wie JIRA Software Server und Bitbucket Server verbinden, um den CMS-Kunden mit Tickets Support anzubieten. Das wird umgesetzt, wenn mein PayPal Guthaben aufgefüllt wurde. Das ist noch zu wenig drauf. Aber die JIRA-Anbindung beim deutschen Anbieter Viecode habe ich heute bereits bestellt und muss es nur noch bezahlen.


    Dann wird es hier umgesetzt und man wird dann JIRA Tickets direkt im Woltlab Suite Wysiwyg Editor einfügen können. Das wird dann alles beobachtet und monitored, sodass alle deutschen Kunden Support bekommen.


    Ausserdem erstelle ich im Forum für CMS-Apps noch weitere Unterforen, damit die gängigsten OpenSource Apps support-technisch abgedeckt sind. So möchte ich es hier gestalten und das Projekt auf Yaf-forums.de etwas erweitern.


    Den Forum-Shop werde ich ab sofort mit weiteren Produkten befüllen, denn ich noch CMS-Updates meinerseits eingesetzten CMS nicht ganz abdecke. Das wird noch alles hier in den nächsten Wochen folgen.


    Falls du gerne der Community beitreten willst, kannst du das jederzeit tun. Ich sehe ja immer wie viele Gäste online sind. Es ist immer zu meiner Freude, dass hier mitgelesen wird.

Schaue dir meine Shopprodukte an!