Wpzweinull.de - Apps, Linux, CMS, Tipps

Hallo Linklisten-Besucher! Diesen Eintrag möchte ich dem seit Jahren bestehenden Blog unter WPzweinull-Portfolio - CMS - Linux - Apps - Tipps gerne mal widmen. Das Blog wurde erneut auf die Liste der Aufgaben gesetzt und wird ab nun hoffentlich regulär bepostet.


Wpzweinull.ch - worum geht's dort?

Wpzweinull.ch eine langjährige Domain, die mich begleitet


Ich hatte vor Jahren noch einen viel engeren Bezug zu der Schweiz, weil ich dort mehrere Jahre verbrachte, lebte und beruflich tätig war. Wenn ich an den heutigen Tag denke, so habe ich den Wohnort meines Wunsches gefunden und das ist hier an der Ostsee in Rostock. Hier will ich nicht mehr weg, aber die Domain Wpzweinull.ch soll mir in Zukunft und auch heute erhalten bleiben.


Der wichtigste Grund, warum ich mich nicht von dieser schweizer Domain trennen will, ist das grosse Portfolio dahinter. Auf den zahlreichen Subdomains sind meine CMS-Projekte platziert und sie werden auch regelmässig betreut sowie ab und an bepostet. Ohne diese Domain würde mir nur noch Internetblogger.de bleiben, aber da wäre es mir zu riskant, extrem viele Projekte drauf zu setzen. Manche CMS haben ab und an Sicherheitslücken, die nicht sofort geschlossen werden, sodass ich dann Internetblogger.de gefährden würden.


Daher muss eine weitere Domain herhalten, um all den Projekte-Input unterbringen zu können. Heute ist es nun einmal Wpzweinull.ch.


Im Blog habe ich die Tage und schon 2015 eine Projekteliste ermöglicht, die ab den letzten Tagen stets um weitere Projekte erweitert wird. Ich will dir mit der Liste zeigen, was alles unter der Haube der Domain steckt und installiert ist. Es sind Blogs, Foren, Portale und Flat File Blogs. Alles macht einen bunten Mix aus Projekten. Etliches habe ich schon auf Vordermann gebracht, Fehler behoben, Neues hinzugefügt, für mehr Sicherheit gesorgt und so weiter. Damit soll das Portfolio "Wpzweinull.ch" stabiler und sicherer sowie nutzerfreundlicher gemacht werden. Es macht allerhand Arbeit, doch schon sehr lange bin ich online unterwegs und bin all die Arbeit gewohnt.


Es macht Spass, Portfolios zu betreuen, weiter zu entwickeln und neue Projekte aufzusetzen. Manch ein Blogger sagt nur bei einem einzigen Projekt ja und in meinem Falle sind es ja CMS-Installationen, die eine neu Subdomain brauchen. Daher auch die ganzen Portfolios bei mir.


Wpzweinull.ch oder Liebrechts-portfolio.de als Internetblogger.de-Nachfolger


Das ist noch die Frage, welche Projektbasis die beste ist. Drei Blogs sind ganz schön, um sie mehrmals wöchentlich zu beposten. Den Input dafür habe ich aber glücklicherweise durch meine CMS-Installationen, die regulär stattfinden. Mal sehen wie ich vorankommen kann und ein Projekt wird zum Nachfolger des Hauptblogs, welches schon im elften Jahr seit dem Start ist.


Ich muss alles stückchenweise mit Wpzweinull.ch angehen lassen und mich nicht unter Druck setzen. Es war mal ein klasse besuchtes Blog, aber da bloggte ich darauf auch fast täglich und machte zudem bei vielen Blogparaden damit mit. Ob dies wieder gemacht werden kann, wird sich noch zeigen. Blogparaden promote ich nur noch und mache eher selten selbst mit. Die Promotion lastet mich bereits aus und es ist immer zu meiner Freude, wenn die Promotion den Veranstaltern helfen konnte. Manchmal kommt es auch dazu wie mir berichtet wird.


Nun weisst du etwas zu Wpzweinull.ch und schaue dir das Blog an. Neu in der Aufmachung ist es, weil das Blog nun die Startseite ist. Vorher war es eine statische Seite, die aber das Blog nicht zur Geltung kommen liess. Daher musste ich promt eingreifen.

Kommentare

Firma
Alexander Liebrecht Internet Services
Kontakt
Alexander Liebrecht
E-Mail
power_sash [at] gmx.net

Schaue dir meine Shopprodukte an!